Mein Kleid!!

Das ist es, mein neues Kleid und wohlbemerkt das erste selbstgenähte.

Ich freu mich total über das Ergebnis und das es endlich fertig ist. Eigentlich dachte ich, dass es schnell gehen würde. Einfach das Schnittmuster ausschneiden und dann zusammen nähen. Denkste. Die Falten die eigentlich in den Rock sollten, sind wohl nur was für schlanke Menschen. Bei mir sah das so schrecklich aus! Naja, zum Glück nur festgesteckt, aber was nun.
Zum Glück hab ich ein Kleid bei dem ich den Rock toll finde und er schmeichelt.
Also nur mal schnell die Falten ausgemessen und los… komisch, sieht anders aus … ahh, verdammt… verdacht. Ich habe die Innenfalte falsch gedacht. Der Stoff geht ja in so eine Innenfalte rein und wieder RAUS. Also bei jeder Innenfalte 3 cm zu wenig Stoff. Mittelschwere Krise. Zum Glück hatte ich noch genügend Soff um es nochmal zuzuschneiden. Jetzt finde ich den Rock perfekt!
Mit dem Oberteil bin ich nicht 100% zufrieden, aber läuft.
Das nächste Kleid kommt bald und dann direkt mit diesem Rockteil.

Und jetzt endlich mal wieder zum RUMS.

Liebe Grüße aus der Hitze (35°C)

Jessica

Noch am Leben

Hallo,

sorry ich hab echt lang nichts mehr gepostet…

Erst waren Ferien (Yahh) und dann naja, der Alltag hat mich überrumpelt. Aber es gibt gute Neuigkeiten. Drei Sachen sind fertig geworden, die ich euch ganz bald zeigen werde.
Noch mehr aus Plastik (bekomm die Fotos gerade nicht auf den PC), ein gepimptes T-Shirt und ein Kleid! Leider gibt’s von dem Kleid und dem T-Shirt noch keine Fotos. Das es nachts dunkel wird, ist manchmal einfach unpraktisch.

Und weil mir das Kleid so gut gefällt, hab ich, nachdem ich es heute fertig hatte, mir direkt ein neues Schnittmuster für ein Kleid gekauft. Ich freu mich schon drauf!

So damit es wenigstens ein Foto gibt, ein Urlaubsfoto (oder drei). Ich war in Nicaragua und es war wunderschön. Jemand Interesse an einer Kurzvorstellung der verschiedenen Städte und dem Vulkansee an dem ich war?

 

Liebe Grüße

Jessica